Namasté

Willkommen bei Ya-Yoga

 

 

Spüre deinen Körper, lerne deine Gedanken und Emotionen kennen und fühle, wer du bist.

 Führe dich zu deiner inneren Ruhe, zu besserer Konzentration und mehr Klarheit.

 Schenke dir deine Zeit, damit du voller positiver Energie im Fluss des Lebens

 und des (All-)Tages (be-)stehst.

 

Den Weg gehen darfst du selbst – ich begleite dich ein Stück.

 

Om Shanti

 Deine Kerstin

 

 

Es ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je, aus dem allgegenwärtigen Kreislauf der Hast, des Stresses und des Strebens nach mehr sowie aus der eigenen Funktionalität herauszutreten.

 

Durch bewusstes Leben, Yoga und Meditation wirst du immer stärker die Verantwortung für dein körperliches und geistiges Handeln - und Nichthandeln - übernehmen. Blockaden werden aufgelöst und du fühlst Dich befreit.

 

Wenn im Außen kein Platz ist, ziehe deine Sinne zurück, dort findest du dich.

 

 

Verbinde

Körper, Geist und Seele

Vertraue Dir

Begleitung individueller Ziele,

Persönlichkeitsentwicklung

kreative Führung

 

Wechsle die Perspektive

Aktuelles

Galerie

Yogaraum

Zitate

Sei neugierig


Und plötzlich wusste ich, wie mein "Baby" heißen wird.....

 

Ya-Yoga

 

"Ya" ist im Sanskrit ein Wurzelstamm mit der Bedeutung:

sich um etwas kümmern

etwas beiwohnen

etwas beachten

wahrnehmen

 

Es ist ein wunderbares Gefühl, sich um Menschen zu kümmern, helfen zu dürfen. Beiwohnen zu können, wenn sich Mensch immer besser fühlt und sich wieder beachtet und wahrnimmt.

 

Das entspricht meiner Yoga-Philosophie und dem, was ich immer schon tun wollte.

 

 


 

 

 

 

                            Yogas Chitta Vritti Nirodhah = Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen der Gedanken im Geist

                              Patanjali, Yoga Sutra 1.2