Hallo Kerstin,

 

lieben Dank für die Yoga-Stunden die ich schon bei dir machen konnte. Ein großes und dickes Lob dafür an dich. Die bisherigen Stunden waren vielseitig, anspruchsvoll und trotzdem für eine Anfängerin wie mich super machbar. Die einzelnen Übungen werden mir immer gut und mit Geduld erklärt, bzw. meinem "Fitnessstand" angepasst. Gesundheitlich haben deine Stunden mich super voran gebracht und ich nehme jedes mal etwas für meinen täglichen Gebrauch mit nach Hause. Ein toller Ausgleich zu meiner überwiegend kopfbenutzenden, zuhörenden und sprechenden Tätigkeit als Teamleiterin. Es ist immer toll bei dir und ich werde die Stunden regelmäßig buchen. Du bist wirklich eine super Yogalehrerin.

 

Nicole N. (Teamleiterin)

 

Liebe Kerstin,

 

Yoga bei dir half mir, mich selbst besser kennenzulernen. Das wirkt sich bei mir inzwischen auch auf den Umgang mit belastenden Situationen aus. Man betrachtet die Dinge mal aus einer anderen Perspektive und das meiste ist dann einfach nicht so wichtig, wie es zunächst den Anschein hat. Des Weiteren entspannt mich sonst nichts so sehr und so schnell wie deine Yogastunden.

 

Inzwischen fällt es mir zunehmend leichter, auch im Alltag von der Anspannung wieder in die Entspannung zu kommen. Negativer Stress hat auf diese  Weise kaum noch eine Chance.

 

Patricia C., Angestellte in der Telekommunikationsindustrie

 

Ich bin nicht die größte Sportskanone, Yoga hatte ich zwar schonmal ausprobiert, war aber nicht so begeistert. Das hat Kerstin mit ihrer einfühlsamen und professionellen Art aber wieder gut gemacht. Ich leide an Multiple Sklerose und darauf geht Kerstin auch sehr gut ein. Wir machen in der Yoga Stunde viel Entspannung, so kann ich meinem Körper auch mal Ruhe gönnen, was super funktioniert. Danach ist man sehr relaxed. Kerstin ist spitze in dem was sie tut.

 

Claudia M., Büroangestellte

Liebe Kerstin,

 

ich freue mich sehr, dass ich deine Yogastunden kennenlernen durfte. Ich habe mich sofort wohl und aufgehoben gefühlt. Auch die Tatsache, dass ich danach echt tiefenentspannt bin, zeigt, wie wertvoll deine Arbeit ist...

 

Liebe Grüße Tina

Tina S., Verwaltungsangestellte

Liebe Leserin, werter Leser.

Zur Frage, warum und wie Yoga wirken kann, finden sich zahlreiche Antworten auf dieser Webseite. Ich möchte kurz erläutern, warum Yoga bei Kerstin so besonders ist. Kerstin ist von dem, was sie vertritt, lehrt und lebt, zu 100 Prozent überzeugt. Für sie ist Yoga nicht weniger als ein gangbarer Weg zu einem erfüllteren, glücklicheren Leben. Weil sie Menschen mag, möchte sie diesen Weg allen vermitteln, die ihn beschreiten wollen.

Sie ist einer der empathischsten Menschen, die ich kenne. Das versetzt sie in die Lage, den Yoga auf jede Kursteilnehmerin und jeden Kursteilnehmer individuell zuzuschneiden. Ihre Yogastunden passen nicht nur genau auf mich als Person, sie variiert die Stunden auch entsprechend meiner Tagesform und -stimmung. Yoga bei Kerstin schenkt mir, was kein Physiotherapeut und kein Priester mir so ganzheitlich geben konnte. Eine Yogasitzung bei ihr gibt meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele nicht weniger als Frieden. Namaste, Kerstin.

Abschließend und nach Lektüre meiner eigenen Sätze ist mir noch wichtig festzustellen, dass ich nicht übertreibe. Vielmehr habe ich mich zurückgehalten.

Verehrte Leserin, geschätzter Leser: Überzeuge dich selbst.

Franz C., Oberstudienrat

 

 

 

 

                            Yogas Chitta Vritti Nirodhah = Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen der Gedanken im Geist

                              Patanjali, Yoga Sutra 1.2